Momentan nicht verfügbar

Elektrisches Faltrad Ebike 20

€1.700,00€799,99

Sie haben gespart: £900.01 (53%)

einzeln (1,55 - 1,90 m)
PRODUKT-INFO
PRODUKT-INFO

Hergestellt in Europa

Direkt von der Fabrik

Produktgarantie 2 Jahre
*6 Monate für elektrische Komponenten

VBONUS SCHLEIER FRANKREICH

MADRID GRANTS

Rahmen aus Aluminium 7005

Faltbar

Ion-Lithium 36V 16AH Akku

250W bürstenloser Motor

Pedalunterstützt

Gepäckträger hinten

Klingel, Schutzblech, Stütze,...

Felgen aus Aluminium doppelwandig

Ladezeit 4 Stunden

3 Kontroll Niveau Pedalunterstützt

LED-Anzeige

  • Batteriekapazität
  • Unterstützungsstufe

Schnelles Batterieladegerät

V-Brake Bremsen

Shimano TY-18 7v Gabelwechsel

Räder 20"

Schwarz glänzend lackiert

Originale Shimano Zahnrad

Macht des Aluminiums

Komfortsattel aus braune Kunstleder

Vorherige Federung ZOOM

LED-Front- und Rücklicht

Sehr leicht, es wiegt nur 18KG

Autonomie bis zu 80 km (*)

25Km pro Stunde Höchstgeschwindigkeit

Größe gefaltet 80x72x40cm

Ein faltbar und elektrisches Fahrrad, der Traum eines jeden Büroangestellten. Ideal, um die Stadt gehen dank des unterstützten Pedalsystems eingebaut. Unabhängig von der Entfernung wir zurücklegen müssen, oder wenn wir steile Rampen erreichen. Wir kann auch vergessen die schwerige Ausschalten der Ampel. Wegen ihrem 250W Motor und ihre drei Asistente Niveau, wir kann.uns adaptieren zu jede Situation in jede Moment. Es ist eine Elektrische Fahrrad mit Rahmen aus Aluminium, sehr leicht, es wenig nur 18 kg. Ihren Höchstgeschwindigkeit ist 25 km pro Stunde und das kann 80 km ohne laden der Akku auf halten. Die LCD-anzeigen, in der Lenker instaliert, informiert uns über im welche Asistente Niveau wir sind und über die Akku Kapazität. Das ist mit Shimano Gabelwechsel mit 7 Geschwindigkeiten ausgestattet, 20 Zoll Räder, Federung vorne und V-Brake aus Aluminium Bremsen. Es hat auch alle die Fahrräder zu promenieren Komplemente: LED-Licht vorne und hinten, Zahnstange, Schutzbleche, Staffelei und Klingel.

Mehr über Autonomie

Die Verwendung eines Helms wird für Erwachsene empfohlen und ist für alle Kinder unter 12 Jahren unbedingt erforderlich. An einem trockenen Ort ohne Feuchtigkeit lagern. Verwenden Sie zur Reinigung ein leicht feuchtes Tuch. AUTONOMIE: Abnehmbare, voll integrierte 48V 13Ah (624Wh) Lithiumbatterie. Autonomie bis zu 120 km *. Die Batterie eines Elektrofahrrads ist eine Art Energiespeicher für das Assistenzsystem. Die Autonomie der Batterie ist vollständig mit dem Fahrrad verbunden und hängt von vielen Parametern und Faktoren ab, die einen direkten Einfluss haben. Es kann ein- bis dreimal (und sogar mehr) variieren, abhängig von: Orographie (flaches, mäßiges Relief, hohes Relief) - Die Art der Route • Urban: mit vielen energieaufwendigen Stopps / Starts • Im Feld: eher flüssig und linear • Auf Bergstraßen mit Anstiegen, auf denen die elektrische Unterstützung die Batterie über einen längeren Zeitraum auf Strecken testet, auf denen der Höhenunterschied insgesamt sehr bedeutend sein kann B) Fahrradtyp und Benutzergewicht • Ein Beispiel für ein 25 kg schweres niederländisches Fahrrad mit einer sehr aufrechten Fahrerposition, das einen signifikanten Luftwiderstand für eine Person mit einem Gewicht von 90 kg bietet, "verbraucht" automatisch mehr als eine Person mit einem Gewicht von 70 kg. C) Reifentyp: • Gummiart, Struktur, Größe, aber vor allem das optimale Aufpumpen der Reifen! Die Verwendung eines Elektrofahrrads mit zu wenig aufgepumpten Reifen kann einen Reichweitenverlust (in km) von 30 % bedeuten. D) Wetter- und Außenbedingungen: • Bei kaltem Wetter verliert eine Batterie natürlich ihre Autonomie. Die optimale Temperatur liegt zwischen 15 und 25 ° C. E) Verwendeter Unterstützungsmodus: • Wenn der Benutzer im Eco-Modus fährt, kann er natürlich eine größere Strecke zurücklegen als im Turbo-Modus. Die Integration des Akkus in den Rahmen verleiht ihm zusätzliche Steifigkeit und eine bessere Gewichtsverteilung, wodurch das Fahrrad dynamischer wird. Die Batterie ist auch bei einem Aufprall besser geschützt. 48V 13Ah (624Wh) Batterie = 120Km * - 75kg Person im Eco-Modus. 36V 16Ah (576 Wh) Batterie = 80 km * - 75 kg Person im Eco-Modus. Wie viele Kilometer kann ich mit meinem Elektrofahrrad fahren? Dies ist die Frage aller Fragen, die wir uns ständig stellen müssen, wenn wir ein Elektrofahrrad kaufen möchten, und die Antwort ist komplex, da sie von vielen Faktoren abhängt. Der erste und wichtigste Faktor für die Autonomie einer voll aufgeladenen Batterie ist die darin gespeicherte Energie, die wir in Wattstunden (Wh) quantifizieren und beispielsweise durch Multiplikation der Batteriespannung (V) mit den Amperestunden (Ah) erhalten Eine 48V13Ah-Batterie hat eine Volllastenergie von 624Wh und eine 36V16Ah-Batterie eine Energie von 576Wh. Sobald wir uns über das Konzept der Energie im Klaren sind, müssen wir uns die Leistung des Motors ansehen, die den Verbrauch dieser Energie bestimmt. Ein Fahrrad für den legalen Gebrauch in der EU kann einen Motor mit einer maximalen Nennleistung von 250 W haben, verbraucht jedoch nicht dasselbe, wenn es an der Grenze seiner Kapazität mit einem Anstieg von mehr als 20% arbeitet (es kann einen Spitzenverbrauch haben von etwa 150% seiner Nennleistung) als wenn wir es leise an einem Ort ohne Gefälle verwenden. Sofort wenn dies verstanden ist, können wir auch annehmen, dass es nutzlos ist, wenn der Radfahrer, der 20% klettert, dies mit einem geringen Maß an Unterstützung tut und den größten Teil der Arbeit in die Pedale tritt und der Radfahrer, der durch die flache Stelle fährt, mit einem Hoch fährt Grad der Unterstützung und keine Anstrengung, die gesamte Arbeit dem Motor zu überlassen bzw. zu diesem Faktor, der offensichtlich der Schlüssel zur Autonomie ist, können wir Faktoren wie das Gewicht des Radfahrers, seine Position, seinen Einfluss auf die Trittfrequenz hinzufügen weniger und die Zeiten, zu denen es startet und stoppt, da in den Starts Verbrauchsspitzen verursacht werden. Die Art des Geländes (Hügel oder flach), die Oberflächen (Asphalt oder Straße) und sogar der Wind (Gegenwind) sowie die Art und Geometrie des Reifens haben ebenfalls Konsequenzen. Aus all diesen Gründen ist es sehr schwierig, genaue und zuverlässige Informationen über die Reichweite des Fahrrads bereitzustellen. Die Informationen, die wir über die Autonomie unserer Produkte bereitstellen, gelten für eine 75-kg-Person mit normaler Nutzung des Fahrrads, dh für Personen in den Bergen mit einer kombinierten Nutzung von Straßen mit Auf- und Abfahrten, städtischen Straßen mit Pendelverkehr in der Stadt mit vielen Fahrrädern Start und Stopp usw. Wir werben nicht für maximale Autonomien, sondern für echte mit Tests, ohne auf einen besonders geringen Verbrauch zu achten. Wir haben es geschafft, Autonomien von mehr als 200 km zu erreichen, um maximale Effizienz zu erreichen, aber wir verstehen, dass es unehrlich wäre, für sie zu werben, da der Einsatz von Ressourcen nicht normal war. Wir können nur hinzufügen, dass der Aspekt, der die moma-Elektrofahrräder gegenüber denen der Konkurrenz hervorhebt, genau die Autonomie ist. 100% der Fachleute, die sie ausprobiert haben, waren von diesen Daten beeindruckt. Für uns ist dies das Wesentliche bei diesem Fahrzeugtyp und Wir arbeiten Tag für Tag daran, dies mit Batterien mit viel Energiespeicherkapazität und sehr effizienten Motoren, die möglichst wenig Energie verbrauchen, so weit wie möglich zu verbessern.

Auspacken von Moma E-BIKE 20

Geometrie

MOMABIKES Bewertungen mit ekomi.es
Preloading